Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Serrig in Vollzeit

by:  Katholische KiTa gGmbH Trier

This offer has expired

You can not apply any more to this job offer. Please go to the list of all available jobs to find a still valid offer.

The job offer is available for the following event:

Als katholischer Träger von Kindertageseinrichtungen im Bistum Trier suchen wir für unsere katholische Kindertageseinrichtung

St. Martin in Serrig

eine pädagogische Fachkraft (w/m/d)

ab dem 01.08.2019
in Vollzeit  (39 Stunden/Woche), befristet     

Die Kita  St. Martin, Serrig bietet Platz für 80 Kinder in zwei geöffneten Kindergartengruppen und zwei Kleinen Altersmischungen.In der Einrichtung können 60 Kinder ganztags betreut werden.

Weitere Informationen zu der Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage.

Wir erwarten:
• eine der Fachkräftevereinbarung entsprechende Ausbildung
• fundierte pädagogische Fachkenntnisse
• Berufserfahrung von Vorteil
• partizipative Haltung, Engagement und Kreativität in der Arbeit mit Kindern
• vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kolleg_innen sowie den Eltern
• die Bereitschaft, durch  Glaubenszeugnis und persönliche Kompetenz am pastoralen Auftrag der Kirche mitzuwirken
•     

Wir bieten Ihnen:
• ein interessantes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
• kompetente Einarbeitung
• Unterstützung und Begleitung durch Netzwerkarbeit
• kontinuierliche externe und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
• eine interessante Zusatzversorgung durch die KZVK
•     

Die Vergütung richtet sich nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) für das Bistum Trier. Für das Dienstverhältnis gilt darüber hinaus die Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte – bevorzugt per E-Mail -   an:

Gesamtleitungsbüro Saarburg
Gesamtleitung GE Saarburg
Christopher Heisel
Hauptstrasse 50
54439 Saarburg
saarburg@kita-ggmbh-trier.de 

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen o. ä., da die Bewerbungsunterlagen nicht zurück gesandt werden.

This job has expired